ABOUT ME

 

 

 

Andrea Girstmair

 

MY LIVE

Mein Name ist  Andrea Girstmair 

 

Durch die Arbeit in freier Natur, Kontakt mit vielen Menschen, Familie, 

fange ich sehr viele Emotionen, Gefühle, einfach das wirkliche Leben ein.

Werte erfahren, Werte weitergeben, dankbar sein für all das was wir unser Eigen nennen dürfen.

Dies versuche ich mit meinen Bildern nach außen hin sichtbar zu machen!

 

” Mein INNERES, mein ICH“ –  Meine Bilder sind Geschichten die das Leben schreibt –

in all seinen Facetten – mal schön, mal nicht so schön – ich male mir einfach meine Gefühle von der Seele.

 

 

 

 

 

 

MY STYLE

 

Vor etwa 10 Jahren begann ich mit dem Malen als Autodidakt  in der Technik Acryl/Abstrakt. Ein Buch   über Abstrakte Kunst lenkte meine Aufmerksamkeit auf sich.

Gekauft – ausprobiert  und bis heute fasziniert mich die Welt der Abstrakten Kunst.

 

Kreative Kurse stehen für mich nicht wirklich zur Debatte, da mir der Wiedererkennungswert in meinen Bildern sehr wichtig ist und ich nicht  auf Knopfdruck malen kann. Dadurch habe ich eigentlich nie Malkurse besucht und  mir alles selber angeeignet.

Ich möchte einfach ICH bleiben und nicht von da und von dort etwas mitnehmen, denn dann bin ich das irgendwann nicht mehr in meinen Bildern.

Meine Bilder spiegeln mein WESEN, meine GEFÜHLE, meine SEELE……

 

Gewisse Situationen,  Momente, Eindrücke, Gespräche sind für mich  pure Inspiration.

Ja dann male ich;  male und male…..

 

 

 

 

 

MY ART

 

Am Beginn weiß ich nie wie die Leinwand am Ende aussehen wird, hab keine Vorstellung, kein Bild dazu, es ergibt sich mit der Zeit von alleine. Die Farben wechseln genauso wie Muster, Strukturen usw…

Ich dupliziere meinen momentanen Gefühlszustand auf die Leinwand  –  manchmal pures Chaos

Irgendwann beginne ich dieses Chaos zu harmonisieren,  Ruhe hineinzubringen, ist dieses Gefühl an Harmonie erreicht, strahlt das Bild auf eine Art und Weise Ruhe und  eine bestimmte Energie aus

die ich nicht beschreiben kann…..FINISHED

 

“AUS CHAOS ENTSTEHT IMMER ETWAS NEUES”

 

 

 

 

           SYMPLY ME


 

 

6 Comments

  1. Hallo Andrea, da bin ich wohl die erste, die zu deiner wirklich gelungenen Webseite gratuliert. Wirklich toll gemacht. UNd ich bin schon ganz gespannt auf dein Buch – Viele Grüße aus Kärnten – Silvia

    Silvia
    1. Vielen herzlichen Dank Silvia für dein Feedback, es freut mich sehr dass dir meine Homepage gefällt.
      Wünsch dir eine schöne Zeit und vielleicht höre ich wiedermal etwas von dir. Lg. Andrea

      Andrea Girstmair
  2. Hallo Andrea.
    Ich bin begeistert, wie Du das Alles auf die Beine gestellt hast. Gratulation zur Webside und ich bin schon sehr gespannt, wie das Buch aussehen wird. Deine Bilder sprechen ja sowieso für sich, deshalb bin ich sehr neugierig, wie Du das Buch nun fertig gestaltet hast. Lg. Daniela

    Daniela Tabernig
    1. Wow danke dir Daniela, ja ich bin auch schon so gespannt und kann es kaum erwarten. Dein Bild gäbe es jetzt auch als Poster, kannst es dir ja mal ansehen.
      Ich freu mich schon auf einen Besuch von dir. Also bis bald. Lg. Andrea

      Andrea Girstmair
  3. Liebe Andrea! Gratulation zur tollen Webseite! Ich konnte deine Kreativität u. Feinfühligkeit fürs Malen bzw. Zeichnen ja schon in der Hauptschule bewundern. Aber deine Bilder bzw. deine Fotografien beeindrucken mich immer wieder aufs Neue! Auch freue ich mich über deine erste Buchausgabe! Alles Gute für die Zukunft! Lg Trixi

    1. Ja ich kann mich noch gut an den Zeichenunterricht erinnern, ein Fantasiewesen sollten wir bis zur nächsten Stunde kreieren. Ich war so stolz auf meine Kreatur, nur unser Zeichenlehrer glaubte mir nicht, dass ich dieses Wesen selber erschaffen hatte. Pure Enttäuschung für mich. Vieleicht poste ich mein Fabelwesen irgendwann mal. Vielen herzlichen Dank für dein nettes Kommentar,toll solche Freunde zu haben. Mein Buch verzögert sich leider noch einwenig, ich freu mich schon sehr darauf dir eines meiner ersten Exemplare überreichen zu dürfen. Bis bald, liebe Grüße Andrea

      Andrea Girstmair

Kommentar verfassen